Was genau ist Atlassian Confluence?

Die Software in der Übersicht

Atlassian Confluence ist eine kommerzielle Wiki-Software bzw. Enterprise-Wiki-Software zur Kollaboration (Zusammenarbeit) innerhalb Unternehmen. Sie wurde vom australischen Software-Hersteller Atlassian entwickelt und kann plattformunabhängig genutzt werden.

Als Enterprise-Wiki-Software ist Confluence hauptsächlich für das Wissensmanagement und die Kommunikation innerhalb eines Unternehmens gedacht. Im Gegensatz zu vielen anderen Softwares bietet Confluence jedoch viele weitere Funktionen. Unter anderem ist die Software kompatibel zu Atlassian Jira (und Fisheye, Clover, Crucible, Bamoo und Crowd) und kann zusammen genutzt werden. Confluence ist in den folgenden Sprachen verfügbar: Englisch, Spanisch, Vereinfachtes Chinesisch, Finnisch, Französisch, Deutsch, Russisch, Schwedisch, Japanisch, Norwegisch und Polnisch.

Schreiben Sie uns und wir melden uns innerhalb eines Werktags bei Ihnen.

Kontakt

Unsere Services

Wir bieten Ihnen Beratung und Projektbegleitung, Lizenzen, Individualisierungen und Hosting für alle Jira-Versionen.

Weitere Informationen

Ursprünglich entwickelte Atlassian Confluence im Jahre 2004 als Wiki für Java-Softwareentwickler. Heute ist ein weltweit in Unternehmen eingesetztes Tool in allen Unternehmensbereichen.

Die folgenden Schlagworte beschreiben Confluence und seine Vorteile:

  • Wissensdatenbank & Wissensmanagement
  • Dokumentenverwaltung
  • Projektmanagement
  • Social Intranet
  • Technisches Schreiben (gemeinsame Dokumentenbearbeitung, Änderungsnachverfolgung, …)
  • Moderne Navigation
  • Intranet und Extranet
  • Zusammenarbeit
  • Erstellen, besprechen, zentralisieren, organisieren von Projekten und Aufgaben
  • Kollaboratives Arbeiten
  • Ortsungebundenes Arbeiten
  • Zeitunabhängiges Arbeiten

Anwender von Confluence sind beispielsweise die Unternehmen SUN, IBM, Audi, Accenture, Cisco, Airbus, die UN, das CERN, die BBC, die Deutsche Bahn, die Deutsche Nationalbibliothek, die Bundeswehr und der Flughafen Wien. Aber auch Universitäten nutzen Confluence wie z. B. die Johns Hopkins University, die Universität Wien oder die Stanford University.

Non-Profit- Organisationen können Confluence bzw. die Lizenzen kostenfrei nutzen, akademische Einrichtungen zahlen nur den halben Preis und kommerzielle Nutzer zahlen den vollen Preis. Die Lizenzen werden vom Hersteller Atlassian selbst vertrieben, aber auch von zahlreichen Lizenzpartnern weltweit. Diese Partner, wie beispielsweise die Firma Pix Software GmbH, bieten meist noch weitere Service-Dienstleistungen neben der eigentlichen Lizenz an.

Funktionen von Confluence

Confluence hat die folgenden Funktionen, die durch Add-Ons erweitert und angepasst werden können:

  • Wiki- Technologie
  • Volltextsuche
  • Smartphone iOS App für mobiles Arbeiten und zeitgleiche Synchronisation auf dem Mobilgerät und Computer
  • Cloud- oder Server- Hosting
  • Editor für beispielsweise Besprechungsnotizen, Projektpläne, Produktanforderungen
  • Feedback im Rahmen von Inline-Kommentaren und im Kontext
  • Automatische Versions-Verfolgung, um immer an der aktuellsten Version zu arbeiten
  • Zusammenarbeit an vielen Dateien und Dateiformaten wie beispielsweise Bildern, PDFs, Tabellen oder Präsentationen
  • Verschiedene Arbeitsbereiche für jedes Team oder Abteilung oder Projekt
  • Best-Practice- Vorlagen für Formatierungen
  • Social Features: Blogs mit Diskussionsfunktion, Gefällt-mir-Angaben, @-Erwähnungen
  • Sicherheits-Berechtigungen für Benutzer und für spezielle Inhalte
  • Versionsverwaltung
  • Integration zu Jira
  • Import- und Exportmöglichkeiten (z.B. PDF, DocBook CML, Word, HTML)
  • Diverse verfügbare Add-Ons (z.B. Teamkalender, Fragen)
  • Personalisierbare Inhalte

Layout und Usability von Confluence

Confluence basierte bis zur Version 3.5 auf einem reinen Textile-Wiki-Markup und bot auch einen Rich Text WYSIWYG-Editor. Seit der Version 4.0 bietet Confluence einen XML-basierten Rich Text-WYSIWYG-Editor und unter anderem Funktionen wie „Drag & Drop“, Autovervollständigungen von Verknüpfungen und Makros. Durch weitere Add-Ons ist das Layout sehr wandelbar.

nach oben
Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok