Summit Tag 3 - Smarter, Better, Faster, Stronger Teams

Summit Tag 3 - Smarter, Better, Faster, Stronger Teams

Heute startete die Summit mit dem sogenannten "Opening Keynote" unter dem Motto "Smarter, Better, Faster, Stronger Teams". Hierbei wurde auch ein kleines Gimmik Feature von Atlassian vorgestellt: das DJ Kanban. Ein Kanban Board, mit dem der Nutzer als DJ fungieren kann.

Zu Beginn wurden die aktuellen Zahlen und Fakten des letzten Jahres preisgegeben:

  • Atlassian hat aktuell 50.000 Enterprise Kunden
  • 375.000 "kleine" Kunden verwenden eine 10 User Lizenz
  • Es gibt aktuell 5 Million Atlassian Nutzer
  • Es sind jetzt 2000 Add-ons im Marketplace verfügbar
  • 50% aller JIRA / Confluence Kunden verwenden mindestens ein Add-on aus dem Marketplace

Darüber hinaus wurde Atlassian zum "Best place to Work" #1 in Australien und #2 in den USA gewählt. Atlassian verspricht zudem weitere Verbesserungen, vorallem hinsichtlich folgender fünf Punkte: Performance, Simplicity, Scale, Mobile und Integration.

Performance

Performance ist die meist gefordertste Verbesserung der Atlassian Produkte. Darum hat Atlassian sehr viel Wert darauf gelegt, die Performance der kompletten Atlassian Produktpalette zu verbessern. Deshalb wurde für jedes Produkt ein eigenes Performance Team ins Leben gerufen. Zusätzlich wurde die Performance der Produkte schon drastisch in den neuen Produktversionen erhöht. Hierzu zählen vorallem das Erstellen und Beobachten von JIRA Tickets, das Anlegen und Browsen von Confluence Seiten oder die Kommunikation via Hipchat.

Simplicity

Es ist Atlassian sehr wichtig das User Interface so einfach wie möglich zu gestalten, sodass jeder in der Lage ist die Produkte zu bedienen. Hierbei wurde generell in 3 User Gruppen unterteil: IT, Support und Business. Aus diesem Grund wurde JIRA7 auch in 3 verschiedene Varianten unterteilt:

  • JIRA Core: welches sich an Business Mitarbeiter richtet
  • JIRA Software: welches sich an IT und Software Entwickler richtet
  • JIRA Service Desk: welches sich an den Support richten

Jedes dieser Produkte hat eigens dafür abgestimmtes Interface. Dies soll auch in Zukunft für Confluence und andere Produkte von Atlassian übernommen werden, sodass sich die Anwender in jeder dieser Applikationen wiederfinden können.

Scale

Atlassian hat heute ein Bitbucket Data Center angekündigt, welches unter anderem auch GIT Clustering zur verfügung stellt. Zusätzlich soll es in Zukunft ein Feature names "Smart Mirroring" geben. Dieses Feature wird es weltweit aggierenden Teams erlauben, schneller auf ihre Daten in Git zuzugreifen, da es mehrere Git Server Standorte auf der Welt geben kann. Diese synchroniseren sich untereinander und bleiben somit up-to-date.

Mobile

Atlassian hat eine neue Mobile App sowohl für JIRA als auch für Confluence angekündigt. Diese mobilen Applikationen sollen vorallem mit der Server Applikation interagieren. Für eine Beta kann man sich auf atlassian.com/mobile anmelden.

Integration

Atlassian Connect wurde um HipChat Connect erweitert. HipChat bietet somit die Möglichkeit, schnell und effektiv neue Views und Infos in HipChat selber anzeigen zu können und somit den Informationsfluss im Unternehmen zu verbesser oder ggf. auf die Unternehmensstruktur anzupassen.

Confluence Update
Summit Tag 3 - Atlassian for Software Teams

Ähnliche Beiträge

nach oben
Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok