Der Blog rund um Pix und Atlassian

Pix schreibt DATENSCHUTZ groß!

Pix schreibt DATENSCHUTZ groß!

Nach 2 Jahren Vorbereitungszeit wird die neue DS-GVO (Datenschutzgrundverordnung) am 25.05.2018 nun wirksames Recht. Auch wenn die Änderungen mit Arbeit für alle Unternehmen sowie Konflikten zwischen IT-Sicherheit (Datenerfassung) und Datenschutz verbunden ist – wir sehen der neuen Verordnung sehr positiv entgegen. Denn in Zeiten der umstrittenen Digitalisierung stärkt sie die Rechte der Kunden:

- Jedes Unternehmen muss die Einwilligung zur Datenerhebung beim Kunden einholen und darf nur solche Daten erheben, die für die Vertragsabwicklung notwendig sind
- Jedes Unternehmen muss „datenschutzfreundliche“ Voreinstellungen gewährleisten
- Jedes Unternehmen hat eine Rechenschaftspflicht (Nachweispflicht zur Einhaltung)
- Kunden haben jederzeit „Informationsrecht“ darüber, welche Daten erhoben wurden und wofür sie genutzt werden (Recht auf Information)
- Kunden dürfen verlangen, dass ihre Daten gelöscht werden, wenn die Gründe für eine Datenspeicherung entfallen, also z.B. ein Vertrag ausläuft (Recht auf Vergessenwerden)

Diese Änderungen zählen zukünftig selbst für US-Unternehmen, die ihre Dienste auf dem EU-Markt anbieten!

Hier ein paar Tipps, bevor die neue Verordnung in Kraft tritt:

- Prozesse und Verfahren mit einer geeigneten Software möglichst genau dokumentieren, um Dokumentenverteilung und Reports nachhalten zu können
- Rollen und Zugangsrechte genau festlegen
- Protokollierung und Monitoring machen die Datenaufnahme nachvollziehbar und verhindern – richtig eingesetzt – ungewollte Eingriffe auf Kundendaten
- Last but not least: Im Zweifelsfall stehen Datenschutzexperten und fachkompetente IT-Dienstleister zur Stelle, um bei individuellen Fragen und der Umsetzung zu unterstützen! Bei Verstößen gegen die neue Verordnung sind Bußgelder bis zu 20 Mio. € oder 4 % des Jahresumsatzes möglich.

Sie benötigen professionelle Unterstützung beim Thema Datenschutz-Management und der Implementierung von Prozessen, die die DS-GVO sicher gewährleisten? Wir beraten Sie gerne und implementieren mit Ihnen zudem sinnvolle Prozesse und Software Tools, die Sie bei der Umsetzung der Anforderungen der DS-GVO unterstützen können!




BNI-19 Netzwerkveranstaltung
Heute ist Welttag für Sicherheit und Gesundheit am...

Ähnliche Beiträge

nach oben
Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok