Der Blog rund um Pix und Atlassian

Für den guten Zweck

Für den guten Zweck

Am 23.12. -  also einen Tag vor Heiligabend - konnte man auf dem Niederkrüchtener Weihnachtsmarkt vor der Pfarrkirche St. Bartholomäus den feinen Vanillegeruch von frisch gebackenen Waffeln riechen. Dort hatte Pix einen weihnachtlichen Waffelstand aufgebaut.

Großer Andrang, die Waffeleisen glühten: Denn beim Geruch von frisch gebackenen Waffeln kann kaum jemand widerstehen. Zum Glück, denn jede gebackene Waffel hieß ein weiterer Euro für den wohltätigen Zweck. Manche nahmen sogar gleich mehrere Waffeln mit Nachhause, um diese beim Nachmittagskaffee zu genießen. Viele verköstigten ihre Waffeln – trotz des Regenwetters - aber auch direkt bei uns am Stand, wodurch interessante Gespräche und neue Kontakte entstanden. Der Erlös dieser großartigen Aktion wird von der Geschäftsleitung der Pix großzügig aufgerundet und kommt dem Bethanien Kinderdorf in Schwalmtal zugute. Am 11. Januar werden wir das Geld dort persönlich abgegeben.

Simone Bergens, Head of Human Resources der Pix Software GmbH, bedankt sich für das Engagement der Waffelbäcker: „Wir leben unsere Werte und gehen gerne mit gutem Beispiel voran. Wenn wir damit auch noch etwas Gutes tun und Kinder in schwierigen Lebenssituationen unterstützen können, umso besser. Außerdem liegt uns viel daran, etwas für die Region zu tun. Der Begeisterung und der Leidenschaft aller Beteiligten ist es zu verdanken, dass wir auf jeden Fall auch im nächsten Jahr wieder dabei sein werden - Waffelbacken 2.0!"

Ein Abend - viele neue Erfahrungen
Einander Helfen kann so einfach sein
nach oben